Programm

Heftiger Kursrutsch an US-Börse


http://www.radiobonn.de/bonn/rb/369898/programm/am_mittag

Der heftige Kursrutsch an den US-Börsen zieht weltweit Kreise. Selbst der deutsche Aktienindex DAX in Frankfurt ist in Mitleidenschaft gezogen. Im Vergleich zum Dow Jones verliert er aktuell aber nur knapp zwei Prozent.

In den USA haben sich viele Anleger von ihren Aktien getrennt, weil befürchtet wird, dass die Zinsen schnell steigen. Das würde Anleihen gegenüber Aktien attraktiver machen. In den USA war der Dow Jones gestern zeitweise um knapp 1.600 Punkte eingebrochen. Gewinne, die seit Anfang Dezember erzielt wurden, lösten sich damit schnell in Luft auf.

Die US-Regierung hat gelassen auf den Kursturz an der New Yorker Wall Street reagiert. Die wirtschaftliche Lage sei weiterhin außergewöhnlich stark, außerdem gebe es eine historisch niedrige Arbeitslosigkeit und steigende Löhne.

Der Kursrutsch an der amerikanischen Börse ist auch Thema bei uns. Hören können Sie es AM MITTAG mit Katharina te Uhle und Kevin Zimmer.


Schließen
Drucken

Archiv: Am Mittag


Aktuelle Playlist

03:53:06
RIHANNA
STAY
355Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=2505
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Anzeige
Zur Startseite