Nachrichten / Sport

Fußball Köln mit überzeugenden 4:0-Sieg gegen Fürth

Der 1. FC Köln marschiert weiter in der 2. Bundesliga. Drexler, Cordoba und der doppelte Terodde sorgen für die Tore.


http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1534885/news/sport

Die Geiböcke haben im Rhein-Energie-Stadion den nächsten souveränen Sieg eingefahren. Gegen die SpVgg Greuther Fürth setzte es einen 4:0-Erfolg. Die Gastgeber ließen den Franken keine Chance.

FC-Coach Anfang begann mit derselben Startelf, die bereits mit 3:0-Toren in Darmstadt gewonnen hatte. Von Beginn an hatte der Effzeh die Oberhand in der Partie. Die Kleeblätter zeigten sich defensiv eingestellt, doch davon ließ sich der 1. FC Köln nicht beeindrucken. Bereits nach 11. Minuten hatte Terodde die erste Möglichkeit.

Es dauerte nur sechs weitere Minuten bis der Führungstreffer fiel. Schaub spielte Terodde frei, der uneigennützig vor dem Tor auf Drexler spielte. Allerdings hätte der Treffer aufgrund einer Abseitsposition nicht zählen dürfen, der Schiedsrichter gab den Treffer trotzdem. Eine kuriose Szene gab es dann beim anschließenden Torjubel. Da die Fans aus Protest gegen die Montagsspiele 45 Minuten schwiegen, hielten sich die Kölner Czichos, Schaub und Drexler beim Torjubel die Ohren zu.

Schon vor der Pause hätten die Kölner die Führungs ausbauen müssen, doch sie vergaben beste Möglichkeiten. Der Gäste-Keeper Burchert war der beste Spieler auf Seiten der Fürther. Diese wurden erst kurz vor der Pause mutiger, doch auch Köln hat mit Timo Horn einen starken Keeper, der zur Stelle war.

Nach Wiederbeginn schwächten sich die SpVgg weiter selbst, indem sie in Person von Wittek einen Platzverweis kassierte. Nach einem Sprintduell im Sechzehner mit Drexler entschied der Schiedsrichter auf Gelb-Rot und Foulelfmeter. Diesen ließ sich Torjäger Terodde nicht nehmen und erhöhte auf 2:0.

In der Folge dominierte der 1. FC Köln die Partie und schraubte das Ergebnis durch Cordoba und erneut Terodde auf 4:0-Tore in die Höhe.

 


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0228 - 4 007 111

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und NRW.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Bonn/Rhein-Sieg Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite