Games

"Hellblade" räumt bei den "BAFTA"-Awards ab



© Ninja Theory
"Hellblade" von Ninja Theory war der große Abräumer bei den diesjährigen "BAFTA"-Awards. Das Adventure gewann Preise für das beste britische Spiel, für seinen Sound, seine künstlerischen sowie inhaltlichen Werte und die Performance von Senua-Darstellerin

VorigesVoriges1 / 6Nächstes BildNächstes


/bonn/rb/39523/games/artikel?item=327940&show=img&no=0

Zurück zum Artikel

Aktuelle Playlist

10:46:29
GUNS'N ROSES
KNOCKIN' ON HEAVENS DOOR
797Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=4013
Anzeige
Zur Startseite