Games

Bleihaltige Seuchenbekämpfung: Ubisoft setzt "The Division" fort

Allein oder im Team gegen die Seuche: Ubisofts im Tom-Clancy-Universum angesiedelter Endzeit-Shooter "The Division" wurde zwar kontrovers diskutiert, aber erfolgreich war das auf schnelle Multiplayer-Action und Deckungs-Gefechte fokussierte Abenteuer allemal.

Erfolgreich genug, um eine Fortsetzung zu rechtfertigen: Die entsteht einmal mehr bei Massive Entertainment und befindet sich laut Creative Director Julian Gerighty bereits seit Fertigstellung des ersten Teils in Entwicklung. Außerdem arbeite man in enger Abstimmung mit anderen Ubisoft-Studios zusammen - darunter Redstorm, Reflections, Ubisoft Bucharest, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Annecy.

Das Spiel selber entsteht Gerighty zufolge mit einer verbesserten Version der bereits bekannten Snowdrop-Engine. Wann der sich bereits seit zwei Jahren in Arbeit befindliche Nachfolger erscheint, ist unklar. Allerdings soll Teil 2 bereits auf der E3 im Juni vorgestellt werden.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Aktuelle Playlist

14:26:14
JULI
DIESES LEBEN
214Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=343
Anzeige
Zur Startseite