Games

Capcoms Klassiker-Neuauflage "Okami HD" kommt auch nach Deutschland

Auf der PS2 hat sich Capcoms "Zelda"-inspiriertes Action-Adventure "Okami" rasch den Status eines Kult-Games erarbeitet - vor allem die im Stil japanischer Aquarell-Bilder gehaltene Grafik hat den Ausnahme-Titel von seinen Genre-Kollegen abgehoben. Außerdem ging der ungewöhnliche Look des Abenteuers Hand in Hand mit seinem Spielkonzept: Die dreidimensionale Zeichentrick-Welt wurde mithilfe von Gamepad-gesteuerten Pinselstrichen erweitert, auch in den Kämpfen hat man ordentlich "ran-gekleckst".

Freunde des modernen Klassikers durften sich vor einigen Wochen über eine Meldung freuen, die eine HD-Version für PS4, Xbox One und PC bestätigte. Allerdings war bisher unklar, ob es die Neuauflage auch nach Europa schafft. Doch nun hat Capcom hat offiziell bekannt gegeben, dass die in Wolfsgestalt über den Bildschirm hechelnde Sonnengöttin Amaterasu auch in Deutschland dämonische Gestalten vom HD-Schirm fegen darf. Neben 4K-Auflösung für PS4 Pro, Xbox One X und gut ausgestattete Spiele-PCs bringt das Remake sogar eine Unterstützung für Sonys Move-Controller mit - auch die in den PS3- und Wii-Versionen des Spiels entfernten Ladepausen-Minigames sollen wieder enthalten sein.

Laut Capcom erscheint die Euro-Version von "Okami" bereits am 12. Dezember 2017 - sowohl die physische Ladenversion als auch die Download-Fassung sollen 20 Euro kosten.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Aktuelle Playlist

20:45:37
JOHANNES OERDING
KREISE
Anzeige
Zur Startseite