Kino / News

Piraterie-Charts 2016: "Deadpool" spitze

Ein weiterer "Sieg", über den sich Superhelden-Anarcho Deadpool diebisch freuen würde, wenngleich die Macher des schrägen Marvel-Spektakels darüber wohl nicht sehr glücklich sind: "Deadpool" wurde 2016 häufiger illegal heruntergeladen als irgendein anderer Film. Das geht aus einer entsprechenden, jährlich veröffentlichten Statistik von Torrent Freak hervor. Eine echte Überraschung ist die Spitzenplatzierung von "Deadpool" nicht: Die Superhelden-Komödie wurde zum Sensations-Hit des vergangenen Kinojahres. Zudem erschien erst kürzlich eine Übersicht der 2016 am häufigsten gegoogelten Filme - auch hier lag "Deadpool" weltweit vorne. In den Piraterie-Charts ließ der Film von und mit Ryan Reynolds unter anderem "Batman vs. Superman: Dawn of Justice" und "Captain America: Civil War" hinter sich. Vor Kurzem veröffentlichte Torrent Freak außerdem die Hitliste der 2016 am häufigsten illegal bezogenen Serien: Wie in den Jahren zuvor lag "Game of Thrones" hier an der Spitze, gefolgt von "The Walking Dead" auf dem zweiten Platz.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Zugehörige Artikel

Zieht Peter Dinklage in den "Avengers: Infinity War"?

Nächster Comic-Coup für Peter Dinklage? Der 1,35 Meter kleine "Game of Thrones"-Star könnte laut "Heat Vision" eine große Rolle im "Avengers"-Film ...

mehr

Nach Debakel: Zweite Chance für "Green Lantern"

"Green Lantern" bekommt eine zweite Chance: Nachdem der erste Film über den Comic-Helden 2011 sowohl bei der Kritik als auch an den Kinokassen ...

mehr

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Bonn/Rhein-Sieg Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Anzeige
Zur Startseite