Musik

Christina Aguilera: Comeback nach sechs Jahren

mehr Bilder

In den Nullerjahren wurde sie mit Hits wie "Beautiful" und "Dirrty" zum neuen Sternchen am Pophimmel, es folgten ruhigere Jahre und ein Job als Jurorin bei "The Voice". Nun feiert Christina Aguilera sechs Jahre nach ihrer letzten Veröffentlichung "Lotus" ein musikalisches Comeback: Ihr neues Album trägt den Titel "Liberation", wie die 37-Jährige auf einem Konzert in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku mitteilte.

Unter den kryptisch anmutenden Worten "Ex. Xtina. Exhale. Explore. Express. Experiment. Exploit. Exclusive. Exist. Expire" kündigte ein Teaser das Album an, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, ebenso wie die erste Single "Accelerate". Die titelgebende "Befreiung" steht beim Comeback Aguileras im Mittelpunkt: "My existence has no expiration. This is my liberation. This is our liberation. Be liberated with me. It's time for a liberation", so die US-Amerikanerin. Mit einer weiteren "Befreiung" überraschte die in früheren Zeiten überaus hochgestylte Sängerin ihre Fans schon im Vorfeld, als sie eine neue "Ära ohne Make-Up" ankündigte.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Aktuelle Playlist

21:41:20
TLC
WATERFALLS
134Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=1657

CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Bonn/Rhein-Sieg - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Anzeige
Zur Startseite