Programm

App-Tipp KW 02 Meine Pegel - Hochwasser-App

Das Hochwasser der letzten Tage hat uns gelehrt: Es geht ganz schnell und die kritischen Marken sind erreicht. Damit Sie auch in den nächsten Tagen und bei einer möglichen neuen Hochwasserwelle perfekt ausgerüstet sind, gibt es die App: Meine Pegel.


Rausgebracht vom Umweltministerium Baden-Württemberg. Deckt aber die Pegel der Flüsse deutschlandweit ab. Sobald der Nutzer sich seinen "Favouriten-Fluss" mit seiner Favouriten-Pegelstelle eingerichtet hat, ist die App wirklich übersichtlich. Auf einen Blick wird der aktuelle Stand und grafisch die Entwicklung des Hochwasserpegels angezeigt. Dazu gibt es die Übersicht, der verschiedenen kritischen Hochwasserstufen, farblich gekennzeichnet mit Gelb, orange, Rot und dem kritischsten Wert in Lila.
Zu Beginn muss man der App erlauben, mir Nachrichten schicken zu dürfen. Dann kann der Nutzer einen individuellen Wasserstandsmelder einrichten. Sprich: Die App sagt mir z.B. bescheid, wenn der Pegel, 7,50 Meter erreicht. Eine Weitere nette Möglichkeit: Einen täglichen Statusbericht speichern. Die App meldet sich dann täglich um eine bestimmte Uhrzeit und gibt mir den aktuellen Pegel an meiner Favouriten-Stelle an.

PREIS: KOSTENLOS


https://www.microsoft.com/de-de/store/p/meine-pegel/9nblggh2jwxw

https://itunes.apple.com/de/app/meine-pegel/id1008115337?mt=8


Aktuelle Playlist

14:41:06
KISS
I WAS MADE FOR LOVIN' YOU
4591Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=315

Sting feat. Shaggy - Don't make me wait
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Anzeige
Zur Startseite