Programm

Zum 650. Mal Pützchens Markt 2017 - Alles Wichtige

Zum Jubiläum gibt es ein ganz besonderes Programm. Neben vielen attraktiven Fahrgeschäften locken viele rheinische Bands und das Bonner Beethovenorchester die Besucher nach Pützchen.


Das Programm:

500 Buden, Bierwagen, Verkaufsstände und natürlich die Fahrgeschäfte werden zwischen dem 8. und 12. September wieder die Hauptattraktionen sein. Zum Jubiläum gibt es ein großes Veranstaltungsprogramm mit außergewöhnlichen Auftritten und viel Musik. Und erstmals wird es ein musiksynchrones Abschlussfeuerwerk wie bei Rhein in Flammen geben.

Den ersten Höhepunkt im Programm gibt es bereits am Vorabend des Volksfests: am 7. September treten in der Bayern-Festhalle das Beethoven-Orchester Bonn gemeinsam mit der kölschen Kultband "Bläck Fööss" auf. Die Tickets waren nach nur 14 Minuten vergriffen.

Vor der offiziellen Eröffnung findet dann wieder am Freitagnachmittag der inzwischen traditionelle Festumzug mit vielen historischen Zugmaschinen statt. Beim anschließenden Fassanstich werden mit "Querbeat" und "Brings" zwei Top-Bands aus dem rheinischen Karneval einheizen.

Am Sonntag gibt es zuerst den Gottesdienst im Bayernzelt. Der Kölner Erzbischof Rainer-Maria Kardinal Woelki wird am Vormittag gemeinsam mit Schaustellerseelsorger Pfarrer Sascha Ellinghaus die Heilige Messe mit den Schaustellern und den Gläubigen in der Bayern-Festhalle feiern. Am Abend gibts dann dort erstmals einen "Rheinischen Abend". Bei freiem Eintritt treten ab 18 Uhr unter anderem "Cat Ballou" und die "Klüngelköpp" auf. Mit dabei sind außerdem: "Schäng", "Köbesse", "Lupo" und "Bönnsche Pänz".

Der Pützchens Markt-Montag ist dann wieder der Radio Bonn/Rhein-Sieg-Tag: mit den jeweils richtigen Codewörtern lässt sich an den Fahrgeschäften zwischen 11 und 21 Uhr bares Geld sparen. Abends ab 18 Uhr findet dann auch wieder unsere After-Job-Party statt - wie üblich mit viel bayuwarischem Einschlag.

Und zum Abschluss des Jubiläums-Pützchens Markts wird am Dienstagabend, 12. September, exklusiv bei Radio Bonn/Rhein-Sieg die Musik synchron zum Abschlussfeuerwerk übertragen.

 

Die Fahrgeschäfte:

Unter den 170 Geschäften auf dem Hauptgelände sind 24 Fahrgeschäfte, 14 Kinderfahrgeschäfte, zwei Geisterbahnen, drei Belustigungen, ein Irrgarten, ein Mäusezirkus und vier Losbuden. Auch den traditionellen Pluutenmarkt wird es wieder geben. Zu den Highlights der Fahrgeschäfte zählen der Kettenhochflieger "The Flyer", das Loopingkarussell "Infinity", der Aussichtsturm "City Skyliner" und die Achterbahn "Rock & Roller Coaster".

Der derzeit noch in Bau befindliche Kettenhochflieger "The Flyer" kommt als Neuheit zu Pützchens Markt. Mit 80 Metern Höhe zählt er zu den höchsten transportablen Kettenfliegern der Welt. Auf den 16 Doppelsitzen finden bis zu 32 Fahrgäste Platz, die mit bis zu 70 km/h Drehgeschwindigkeit durch die Luft fliegen.

Das mit einer Flughöhe von 65 Metern weltweit höchste mobile Loopingkarussell "Infinity" war bei seiner Premiere 2016 eines der Highlights auf Pützchen. Drei schwingende Gondeln mit 360-Grad-Drehung erreichen dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 125 Stundenkilometern bei bis zu fünffacher Erdanziehungskraft.

Der "City Skyliner" gilt als höchster mobiler Aussichtsturm der Welt. Seine Gesamthöhe von 81 Metern macht ihn auch in diesem Jahr wieder zum weithin sichtbaren Blickfang von Pützchens Markt. Die vollklimatisierte Kabine bietet Platz für 60 Personen und fährt auf maximal 72 Meter Höhe. Die weiche und langsame Fahrt mit leichter 360º Grad Drehung macht den City Skyliner zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

 

Anreise:

 

Den Sonderfahrplan der Stadtwerke Bonn gibt es hier...

Hier ist der Sonderfahrplan der RSVG

 

 

Das Pützchens-Markt-Faltblatt finden Sie hier...


Aktuelle Playlist

18:06:34
DJ SNAKE FEAT. JUSTIN BIEBER
LET ME LOVE YOU
62Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=3958

In "Hannahs Tanke" ist die Welt auch nicht unbedingt mehr in Ordnung als irgendwo anders...

Die neue Serie von und mit Katja von Lier: sie ist Single und glücklich! Nur will ihr das keiner glauben...

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Früher war er ein Frauenheld - heute ist er dreifacher Papa! Timo Schnitzer blickt mit einem kleinen, weinenden Auge auf seine Vergangenheit und mit einem großen, rührenden Auge auf seine Familie.

1|2|3|4

Alle aktuellen Alben von Radio Bonn/Rhein-Sieg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Der Finanztipp bei Radio Bonn/Rhein-Sieg wird Ihnen präsentiert von der Sparkasse KölnBonn.

Anzeige
Zur Startseite