Nachrichten / Sport

Bonner SC Nico Perrey erzielt Tor des Monats

Nico Perrey vom Bonner SC hat das Tor des Monats geschossen. Das entschieden die Zuschauer der ARD Sportschau. Perrey erhielt in der Abstimmung 36,7 Prozent der Stimmen für sein Tor im DFB-Pokalspiel der Rheinlöwen gegen Hannover 96.


http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1453384/news/sport

Er sorgte mit seinem Hackentreffer für das zwischenzeitliche 2:3.

Perrey hatte in der Abstimmung namhafte Konkurrenz: Marc Bartra vom BVB und Bayern-Star Robert Lewandowski waren ebenfalls nominiert.
Es ist das zweite Bonner Tor des Monats überhaupt. Vor 42 Jahren sicherte sich mit Beverly Ranger eine Frau aus der Bonner Damenamannschaft den begehrten Titel.

Das Auswärtsspiel des Bonner SC bei Westfalia Rhynern am Samstagnachmittag war abgesagt worden. Der Platz in Hamm war wegen des schlechten Wetters unbespielbar.

Ein Ausweichtermin für das Spiel ist aktuell noch nicht bekannt.

Für den BSC läuft damit schon die Vorbereitung auf das Flutlichtspiel gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach am kommenden Mittwoch. Anstoß im Sportpark Nord ist um 19.30 Uhr.

Verzichten muss Trainer Daniel Zillken bei diesem Spiel auf Lars Lokotsch. Nach seiner roten Karte aus dem Spiel gegen Wattenscheid ist der Stürmer für zwei Wochen gesperrt worden.

- Nachricht vom 16.09.2017, SD -


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0228 - 4 007 111

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und NRW.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Bonn/Rhein-Sieg Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite