Sonntag, 17.12.2017
09:12 Uhr


Programm

Festival RBRS präsentiert: Die dritte Rockaue in der Bonner Rheinaue

Am 8. Juli steigt die dritte Ausgabe des Bonner OpenAir-Festivals Rockaue. RBRS präsentiert die Veranstaltung mit rund 30 Bands auf drei Bühnen.


http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1429391/programm

Wir freuen uns, inzwischen zum dritten Mal in der Rheinaue mit dabei zu sein.

Headliner sind in diesem Jahr die Mittelalter-Rocker von In Extremo. Mit dabei Danko Jones, die Kyle Gass Band und Callejon.

Außerdem im Angebot:
Blues Pills || Massendefekt || Heisskalt || Skinny Lister || ANY GIVEN DAY || RADIO HAVANNA || To the Rats and Wolves || The Picturebooks || VOLA || DINOSAUR PILE UP || apRon || Scherf & Band || Capitano || Neufundland || ATOA || STEORRAH || LOUDER THAN WOLVES || ATLIN || Ultraschall || HELDENVIERTEL || Suburbian Rex || Ego Decay || Into This || Rauputz || Samuel Breuer

Insgesamt stehen auch in 2017 wieder sagenhafte 12 Stunden Livemusik auf dem Programm.

Tickets für die Rockaue kosten in diesem Jahr 29,50 Euro, zzgl. Vorverkaufsgebühren.

 

 

Infos zur Anfahrt:

ÖPNV: Von Bonn Hbf können die Straßen- und U-Bahnen 63 und 16 (Richtung Bad-Godesberg) sowie 66 (Bad-Honnef) genutzt werden. Die Linien 16 und 63 müssen dabei an der Haltestelle Olof-Palme-Allee verlassen werden (ca. 1,3 km Fußweg), die Linie 66 fährt bis zur Haltestelle Rheinaue, kann aber ebenfalls an der Haltestelle Olof-Palme-Allee verlassen werden. Wir empfehlen außerdem die Buslinien 610, 611 und 631. Diese fahren alle die Haltestelle Ludwig-Erhard-Allee und damit einen der zwei Eingänge an.

Weiter mögliche Busverbindungen sind: 
Post Tower & Johanniter Krankenhaus 610, 611
Robert-Schumann-Platz 631, 637, 638


Abreise: 
Für die Abreise empfehlen wir zusätzlich noch die Nachtbuslinien N3 (ab Haltestelle Hochkreuz) und N7 (ab Haltestelle Ludwig-Erhard-Allee)
Weitere Informationen und Fahrpläne gibt es auf www.bahn.de, www.swb-busundbahn.de und www.vrs-info.de. Bitte beachtet außerdem, dass das Ticket zur ROCKAUE KEIN VRS Ticket enthält!

 

Anreise mit PKW: 
Wie bei vielen Großveranstaltungen in der Rheinaue haben auch wir für Euch das "Schrägparken" auf jeweils einer Spur der Ludwig-Erhard Alle sowie der Heinemannstraße möglich gemacht. Bitte seid möglichst früh vor Ort, denn auch diese Parkplätze (und erst recht die in den umliegenden Straßen) sind erfahrungsgemäß schnell besetzt. Wir empfehlen euch die öffentlichen Verkehrsmittel.

 

Parkplätze:
Rheinufer, Charles-de-Gaulle-Straße / Petra-Kelly-Allee / Franz-Joseph-Strauß-Allee / Ludwig-Erhard-Allee / Heinemannstraße / Parkhaus Museumsmeile (http://www.apcoa.de/parken-in/bonn/museumsmeile.html)

Außerdem gibt es die "Park & Ride" Angebote der SWB: (http://www.swb-busundbahn.de/service/park-ride.html)

 

Alle weiteren Infos gibt es auch auf www.rockaue.de.



Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Der Finanztipp bei Radio Bonn/Rhein-Sieg wird Ihnen präsentiert von der Sparkasse KölnBonn.

Aktuelle Playlist

09:09:53
METALLICA
NOTHING ELSE MATTERS
1005Mag ich
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/295701?song_id=193

Alle aktuellen Alben von Radio Bonn/Rhein-Sieg der letzten Zeit hier im Überblick!

Empfehlungen auf Facebook

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite