Nachrichten / NRW & Welt

Krach in NRW-Koalition wegen Kohlekraftwerken

Nordrhein-Westfalens Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) will in den kommenden drei Jahren zehn Kohlekraftwerke vom Netz nehmen. Das sieht eine "Düsseldorfer Erklärung" vor, die am Samstag von den vier grünen Umweltministern von Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und NRW veröffentlicht wurde. mehr

EU verabschiedet Brexit-Position

Die EU hat eine Schlussrechnung von bis zu 60 Milliarden Euro für den EU-Austritt Großbritanniens aufgemacht - für sie ist das ein zentraler Punkt in den anstehenden Brexit-Verhandlungen. mehr

Nordkorea provoziert mit Raketentest

Nordkorea hat trotz aller Verbote der Vereinten Nationen erneut eine Rakete gestartet. US-Präsident Trump, inzwischen seit 100 Tagen im Amt, stuft das Verhalten Pjöngjangs als Missachtung der Wünsche Chinas ein. mehr

Papst in Kairo: Nur "Extremismus der Nächstenliebe" zulässig

Im Nirgendwo vor Ägyptens Hauptstadt feiert der Papst eine Messe. Militärhubschrauber übertönen die Predigt, überall stehen Militärs mit Maschinenpistolen. mehr

Art Cologne 2017 beendet: 52 000 Besucher und 2000 Künstler

Die größte deutsche Kunstmesse Art Cologne ist in diesem Jahr in Köln von 52 000 Menschen besucht worden. Die Besucherzahl sei zwar niedriger als im vergangenen Jahr, doch das der Besucherrekord von 60 000 nicht wieder erreicht wurde, sei keine Schmach, da es sich 2016 um ein Jubiläumsjahr gehandelt habe, so ein Sprecher. mehr

Panne bei FDP-Landesliste: Plätze vertauscht

Auf der Landesliste der FDP zur anstehenden Landtagswahl sind zwei Kandidaten vertauscht worden. Der Fehler sei nicht mehr korrigierbar, teilte FDP-Landesgeschäftsführer Moritz Kracht am Samstag mit. mehr

Orban will Auflagen der EU-Kommission erfüllen

Es war ein ziemlich kontroverses Gespräch in Brüssel. Die konservative EVP, zu der auch CDU und CSU gehören, wies ihren ungarischen Parteifreund Orban zurecht. mehr

Franco A. fiel schon 2014 als Rechtsextremer auf

Das Doppelleben des Syrienflüchtlings/Bundeswehrsoldaten Franco A. wirft mehr Fragen auf, als die Behörden beantworten können. mehr

Drei Todesopfer bei Hochwasser in der Slowakei

Kleine Bäche verwandeln sich in reißende Wassermassen. Drei Männer ertrinken in der Slowakei. Auch in Polen und Tschechien sind Straßen und Keller überflutet. mehr

Umweltminister will zehn Kohlekraftwerke in NRW abschalten

NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) will in den kommenden drei Jahren zehn Kohlekraftwerke in Nordrhein-Westfalen vom Netz nehmen. Das sieht eine "Düsseldorfer Erklärung" vor, die am Samstag von den vier grünen Umweltministern von Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und NRW in Düsseldorf veröffentlicht wurde. mehr

EU vor Brexit-Verhandlungen ungewöhnlich einig

Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen einigen sich in Rekordzeit auf eine gemeinsame Position für den Brexit. Bald wird es ernst mit den schwierigen Verhandlungen mit London. mehr

Unruhen in Brasilien: Protest gegen Arbeitsmarktreform

Erstmals seit 1996 rufen die brasilianischen Gewerkschaften zum Generalstreik auf. Im ganzen Land gehen Hunderttausende Menschen auf die Straßen. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0228 - 4 007 111

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite