Nachrichten / NRW & Welt

Zwei Tote bei Messerattacke in Turku

Gewalt in der Innenstadt von Turku: Zwei Menschen sterben, ein mutmaßlicher Angreifer wird von der Polizei angeschossen und festgenommen. Das Motiv liegt im Dunkeln. mehr

Keine Spur vom Täter nach tödlicher Messerstecherei

Nach einer tödlichen Messerstecherei in Wuppertal haben sich der oder die Täter offensichtlich nicht wie vermutet in der Nähe des Tatorts verschanzt. mehr

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Was im ersten Moment wie die Tat eines Einzelnen aussah, stellt sich nun als Werk einer organisierten Gruppe heraus. Hinter dem schweren Terroranschlag in Barcelona und weiteren Taten vermutet die Polizei eine Islamisten-Zelle. mehr

Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer

Ob Bayern, Sachsen oder Baden-Württemberg: Unwetter zogen über mehrere Regionen - und sorgten für Veranstaltungs-Unterbrechungen und Verkehrsstörungen. mehr

Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein

Zwischen Deutschland und der Türkei herrscht eine zunehmend frostige Stimmung. In kaum einem Punkt herrscht Einigkeit. mehr

Drei Mädchen aus Jugendgruppe bei Anschlag verletzt

Bei dem Terroranschlag in Barcelona mit mindestens 13 Toten sind drei Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen schwer verletzt worden. Die zwei 17-jährigen Mädchen und eine 14-Jährige hätten sich auf der panischen Flucht vom Anschlagsort am Donnerstag verletzt und lägen im Krankenhaus, sagte ein Sprecher der evangelischen Kirche in Oberhausen am Freitag. mehr

13 teils schwer verletzte Deutsche in Barcelona

Die Herkunft der 13 Toten des Terroranschlags von Barcelona ist noch immer nicht völlig geklärt. Fünf der Opfer seien noch nicht identifiziert, sagte ein Vertreter der katalanischen Regionalregierung am Freitag bei der Ankunft von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) in Barcelona. mehr

Trumps Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus

Er war massiv an Trumps Wahlkampf beteiligt und galt als rechter Vordenker im Weißen Haus. Jetzt verlässt Stephen Bannon die Regierung in Washington - inmitten eines tobenden Flügelkampfes. mehr

Fipronil-Skandal: Weiterer Giftstoff in Desinfektionslösung

Neue Entwicklung im Fipronil-Skandal: Bei einer Analyse der Desinfektionslösung "Dega 16" wurde auch Amitraz entdeckt - ein Pestizid, das in Geflügelställen nicht vorkommen darf. mehr

140 000 Besucher beim Zeltfestival Ruhr erwartet

16 Tage Musik und Comedy: In Bochum ist am Freitagabend die zehnte Ausgabe des Zeltfestivals Ruhr am Kemnader See losgegangen. Bis zum 3. mehr

Rekordversuch: Höchste Sandburg der Welt wird verziert

An der womöglich bald höchsten Sandburg der Welt in Duisburg haben am Freitag die Künstler damit begonnen, Motive in den Sand zu schnitzen. Die Sandbildhauer begannen mit einem Turm ganz an der Spitze des 15,50 Meter hohen Sandbergs. mehr

Polizei erwartet Bankräuber in Filiale in Wuppertal

Zwei bewaffnete Männer sind mit einem Überfall auf eine Bankfiliale in Wuppertal gescheitert, weil die Polizei schon auf sie wartete. Wegen "vorangegangener Ermittlungen" hätten die Beamten die Stellung gehalten, teilte die Polizei am Freitag mit. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0228 - 4 007 111

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite