Nachrichten / NRW & Welt

NRW pocht auf neue Regeln gegen psychische Überlastung

Nordrhein-Westfalen macht sich stark für neue bundesweite Regeln zur Verminderung von psychischem Stress am Arbeitsplatz. Dabei gehe es um Vorgaben gegen zuviel Lärm, gegen belastende Taktzeiten für Fließbandarbeiter, aber auch gegen belastende Folgen der Digitalisierung, sagte NRW-Arbeitsminister Rainer Schmeltzer (SPD) am Dienstag in Berlin. mehr

Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet

Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei Polizisten sterben bei dem Einsatz. mehr

Aufruf für das Klima: Bürger sollen bis Ostern "Autofasten"

Die Luft in unseren Städten ist seit Jahrzehnten stark belastet. Schuld sind vor allem alte Diesel-Autos. mehr

Rechte Gewalt in Sachsen weiter auf "sehr hohem Niveau"

Erstmals seit 2012 ist die Zahl rechter Angriffe in Sachsen im vergangenen Jahr wieder leicht gesunken. Insgesamt wurden von der Opferberatung RAA 437 Fälle gezählt, 40 weniger als im Jahr zuvor. mehr

Trump-Selbstkritik: Mauerpläne nicht gut kommuniziert

US-Präsident Donald Trump ist nicht besonders bekannt dafür, Fehler einzugestehen. Hinsichtlich des Verkaufens seiner Politik tat er es nun erstmals. mehr

Zahl der Hauptschüler geht weiter zurück: Schulen schließen

Die Hauptschule verliert weiter an Bedeutung. Nur noch 87 816 Jungen und Mädchen besuchen derzeit eine Hauptschule in Nordrhein-Westfalen. mehr

Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet

Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei Polizisten sterben bei dem Einsatz. mehr

Trump-Selbstkritik: Mauerpläne nicht gut kommuniziert

US-Präsident Donald Trump ist nicht besonders bekannt dafür, Fehler einzugestehen. Hinsichtlich des Verkaufens seiner Politik tat er es nun erstmals. mehr

Empörung in Deutschland über U-Haft für Yücel

"Welt"- Korrespondent Deniz Yücel sitzt in türkischer Untersuchungshaft. Völlig offen ist, wie lange er dort bleibt. In Deutschland ist die Aufregung groß. mehr

Ruhrfestspiele-Intendant Hoffmann hört 2018 auf

Der Intendant der Ruhrfestspiele Recklinghausen, Frank Hoffmann, hört nach 14 Jahren auf. Mit seiner 14. mehr

Schweinehalter fordern Perspektive für ihre Branche

Angesichts der Diskussionen über Tierwohl in deutschen Ställen und steigender Umweltauflagen fordern die Schweinehalter mehr Geld und mehr Anerkennung. mehr

Berliner Moschee-Verein "Fussilet 33" verboten

Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri war dort häufig zu Besuch. Nun ist der Berliner Moschee-Verein "Fussilet 33" offiziell verboten. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0228 - 4 007 111

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Bonn, den Rhein-Sieg-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Bonn/Rhein-Sieg?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Anzeige
Zur Startseite